Karriereplattform

Der Anti-Lebenslauf: Wie dieser neue Ansatz Ihren zum neuen Job verhilft

Wenn man einen Blick auf die Stellenanzeigen wirft, könnte man glauben, es würden hierzulande nur noch Superhelden gesucht. Menschen mit ‚perfekten Sprachkenntnissen‘, mit einem ‚höchsten Maß an sozialer Kompetenz‘ und ‚exzellenten Kenntnissen am PC‘. Bewerber antworten darauf ihrerseits ebenfalls mit Superlativen. Sie seien die ‚Besten‘ für diesen Job und überhaupt seien sie in jeder Hinsicht besser und erfolgreicher als alle anderen Bewerber.

Tritt man aus diesem Prozess einmal einen Schritt zurück, fällt einem auf, wie skurril diese Form des Beweihräucherns eigentlich ist. Unter dem Strich geht es doch darum, Menschen einzustellen, die natürlich Stärken aber auch Schwächen haben, die einen der geforderten Ansprüche eben besser, den anderen nur rudimentär beherrschen, dafür aber gewillt sind, in die eigene Weiterbildung zu investieren. Mittlerweile ist bei vielen Personalern angekommen, dass es nicht nur schwarze und weiße Bewerber gibt. Daher könnten Sie mit einem Anti-Lebenslauf heute bei vielen Unternehmen bereits punkten. Versuchen Sie es doch mal.

Ich bin unpünktlich und langsam am PC: So geht der Anti-Lebenslauf

Die meisten Bewerber gehen beim Schreiben ihrer Bewerbung so vor, dass sie den Personal-Verantwortlichen einfach das präsentieren, was diese hören wollen. Die Stellenanzeige wird einfach 1:1 in die Selbstdarstellung kopiert. Fertig. Wenn verhandlungssicheres Englisch gewünscht wird dann – klar, spricht der Bewerber auch ein verhandlungssicheres Englisch. Die Bewerbung ist eine heile Welt, in der sich der Bewerber mit dem Personaler auf einer grünen Wiese unter blauem Himmel begegnet. Das Resultat sind oft gescheiterte Erwartungen an das Gegenüber, wenn das Englisch doch nicht so sicher und die PC-Kenntnisse auch weiter hergeholt sind als gewünscht.

Im Anti-Lebenslauf betonen Sie Ihre Stärken und sind ehrlich in Bezug auf Ihre Schwächen. Sie präsentieren zunächst in aller Ehrlichkeit die bisherigen Stationen Ihres Berufsweges und könnten darunter zwei Textfelder setzen: ‚Meine Stärken‘ und ‚Meine Schwächen‘. Den Inhalt dieser Felder besprechen Sie ruhig mit Ihrem Partner, Freunden und (ehemaligen) Arbeitskollegen. Fällt es Ihnen schwer, sich vor einem großen Publikum zu präsentieren oder haben Sie Schwierigkeiten damit, unter Druck zu arbeiten? Geben Sie es an dieser Stelle zu. Sie sollten natürlich am Ende nicht komplett die Hosen herunterlassen und beichten, dass Sie auf Ihrer letzten Stelle versehentlich die Internetseite gelöscht oder Ihren Chef mit heißem Kaffee verbrüht haben, weil Ihre Hände während der Präsentation so zitterten. Finden Sie das richtige Maß zwischen Ehrlichkeit und Entblößung.

Sich mit einem Anti-Lebenslauf zu bewerben, ist immer ein Risiko. Aber: Sie werden während des Vorstellungsgespräches ja nicht umsonst auf Ihre Schwächen angesprochen. Unternehmer sind daran interessiert, Sie vor der Einstellung besonders gut zu kennen. Sich selbst seine eigenen Fehler und Schwächen eingestehen zu können, ist auch wiederum eine Form der Stärke.

Testen Sie den Anti-Lebenslauf doch gleich einmal, indem Sie auf workpool-jobs ein eigenes Bewerberprofil anlegen. Sie können sich auf der Seite kostenlos mit Ihren Kontaktdaten, Ihrem Bewerbungsbild und Ihrem Lebenslauf präsentieren, während Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz darauf Zugriff haben. Stellen Sie sich auf der Seite potenziellen Arbeitgebern vor und mit etwas Glück, wird Ihnen zeitnah ein neuer Job angeboten.

Diesen Beitrag teilen


Bei Wer kennt wen teilen
47
 Der Anti-Lebenslauf: Wie dieser neue Ansatz Ihren zum neuen Job verhilft Deinen Freunden im VZ zeigen.
11
Der Anti-Lebenslauf: Wie dieser neue Ansatz Ihren zum neuen Job verhilft -  bei Mister  Wong eintragen
47
Webnews einstellen
48
Der Anti-Lebenslauf: Wie dieser neue Ansatz Ihren zum neuen Job verhilft - Auf Twitter teilen.
Der Anti-Lebenslauf: Wie dieser neue Ansatz Ihren zum neuen Job verhilft - auf LinkedIN teilen
12
Der Anti-Lebenslauf: Wie dieser neue Ansatz Ihren zum neuen Job verhilft - Auf Google Plus teilen.
43
 Der Anti-Lebenslauf: Wie dieser neue Ansatz Ihren zum neuen Job verhilft Ihren Kontakten auf Xing zeigen.
47


Sei der erste, dem das gefällt

Kommentar schreiben